Flash-Animation

Get Adobe Flash player

Die Rudolf Steiner Schulen

Herzlich willkommen auf dem Internetangebot der Rudolf Steiner Schulen der Schweiz. Die Koordinationsstelle der Schulen in der Schweiz stellt Ihnen hier Adressen und Standorte aller Schulen, sowie vielfältige Informationen zur pädagogischen Grundlage und zum Leitbild bereit.

In den beiden Publikationsorganen Schulkreis und Forum der Ehemaligen finden Sie in einer Fülle von Artikeln das gegenwärtige Schulleben dargestellt.

Gesamtschweizerische WeiterBildungsTage

Vom 19.–20. Januar 2018 am Goetheanum 

› Hier finden Sie weitere Informationen

Tage der offenen Tür – 20. bis 27. Januar 2018

Die Rudolf Steiner Schulen in den Regionen Bern, Basel und Zürich heissen Sie herzlich willkommen. Besuchen Sie den Unterricht und erleben Sie Steinerschule live.

› Flyer Basel | › Flyer Bern | › Flyer Zürich

Aktuelles / Actualités / Attualità

Schulkreis

Damit man Kinder unterrichten kann, müssen sie erst einmal in die Schule kommen. Das ist nicht selbstverständlich, wie Sie gleich lesen werden. In diesem Heft widmen wir uns der Sonder- bzw. der Förderpädagogik. Was brauchen Kinder heute, die nicht einfach im traditionellen Schulumfeld «funktionieren»? Hans Rudolf Kissling von der Christophorus-Schule in Basel schildert, welche Herausforderungen einer Schule begegnen, die sich auf einen sonderpädagogischen Schwerpunkt spezialisiert hat.

Aber nicht nur Sonderschulen stehen vor pädagogischen Herausforderungen. Auch an sogenannten Regelschulen kommen die Lehrpersonen oft an ihre Grenzen. Ulrike Poetter, ehemalige Klassenlehrerin und jetzt als Verantwortliche für die Förderpädagogik an der Akademie für anthroposophische Pädagogik (AfaP) tätig, nimmt zu diesem Thema in einem Interview Stellung. Woher kommen die vermehrten Verhaltensauffälligkeiten, was bedeuten sie für die Klasse und die Lehrpersonen? Und was brauchen die Kinder von den Pädagoginnen und Pädagogen?

Lassen Sie sich in der Winterzeit aufs Mittelmeer entführen. Die beiden Katamarane der Freien Mittelschule FOS in Muttenz nehmen uns mit auf einen abenteuerlichen Segeltärn. Unsere Porträt-Serie über ehemalige Schülerinnen und Schüler der Rudolf Steiner Schulen beginnt mit Gaspard Weissheimer, der das neue Layout des Schulkreises entworfen hat.

Neu stellen wir Ihnen in der Rubrik «Mein Werk» Arbeiten von Schülerinnen und Schülern vor.
Und seien Sie gespannt auf die Geheimnisse der Lichtwurzel, dafür einmal ganz nach hinten blättern .... >lesen

Jahresbericht
Ebenfalls ist der Jahresbericht 2016/17 der Arbeitsgemeinschaft der Rudolf Steiner Schulen und der Stiftung zur Förderung erschienen, den Sie hier lesen können.

«Kompass - weiterführende Ausbildungen 2017» ist erschienen
und informiert über die aktuellen Zulassungsregelungen der Ausbildungsinstitutionen, auf die in den Integrativen Mittelschulen der Rudolf Steiner Schulen vorbereitet wird. > lesen

Steiner Schule fürs Leben - Ehemalige erinnern sich an ihre Schulzeit > lesen


 «Weshalb Eltern ihre Kinder an die Rudolf Steiner Schule schicken»> lesen


Newsletter des European Council for Steiner Waldorf Education, Dezember 2014  > lesen

Ehemaliger Steiner-, Waldorfschüler gewinnt Nobel-Preis für Medizin 2013
Die Steiner-, Waldorfschulen gratulieren Prof. Dr. Thomas Südhof!
Artikel der Süddeutschen Zeitung vom 7. Oktober 2013

Ehemaligenstudie widerlegt Klischees,
dass man an Steiner Schulen zwar eine schöne Schulzeit hat, aber nicht «auf das Leben draussen» vorbereitet wird.

PDF Artikel Beobachter 13/07
PDF Kurzfassung der Studie


 


Telefon 044 262 25 01  |  E-Mail info[at]steinerschule.chcreativity by innov8